• Ausgabe: 2012/02
Inhaltsverzeichnis
Editorial • Body Bildungspreis 2012 Schwerpunkt<br />• Selbstkontrolle und Selbstregulation beim Gewichtsmanagement Aktuell • Kombinationstherapie bei hoher Nüchternglukose, bei Adipösen und Risikopatienten... Zum Artikel »
3 Editorial Adipositas Stiftung vergibt den Body Bildungspreis<br /> 4 Schwerpunkt<br /> Selbstkontrolle und Selbstregulation beim Gewichtsmanagement zwischen Wollen und der Umsetzung<br /> 7 Aktuelles<br /> ... Zum Artikel »
Glaubt man Ratgebern und Zeitschriften, so ist Abnehmen ganz einfach und alles nur eine Frage der Willenskraft. Folglich hat jeder, der beim Abnehmen scheitert, nicht genug davon. Was aber bezeichnet man mit Willenskraft... Zum Artikel »
Rückenschmerzen kommt in den westlichen Industrienationen eine zentrale Bedeutung zu. Die Prävalenz über die gesamte Lebenszeit wird mit bis zu 90 Prozent angegeben, die Punktprävalenz allein für den unteren... Zum Artikel »
Effektive glykämische Kontrolle verbunden mit niedrigem Hypoglykämierisiko und fehlender Gewichtszunahme sind Forderungen an eine zeitgemäße Diabetestherapie. Die chronische Progredienz eines Diabetes wird von der... Zum Artikel »
Als erektile Dysfunktion wird die Unfähigkeit bezeichnet, eine für die den zufriedenstellenden Geschlechtsverkehr erforderliche Erektion aufzubauen und diese auch ausreichend lange zu erhalten. Es besteht eine enge... Zum Artikel »
Schwere Ermüdungs- und Erschöpfungserscheinungen belasten viele Tumorpatienten während der kraftraubenden Therapie, und häufig bleiben diese Symptome auch nach der Behandlung noch über längere Zeit bestehen. Dabei... Zum Artikel »
Zur der Therapie des akuten Koronarsyndroms galt bislang die Gabe von Clopidogrel plus ASS als Standard. Angesichts der überzeugenden Daten der PLATO-Studie dürfte sich das künftig etwas ändern. Im Head-to-Head-Vergleich... Zum Artikel »
Ab sofort steht unter www.deutsche-diabetes-gesellschaft.de die in neuem Design und mit vielen zusätzlichen Inhalten online zur Verfügung. Das Angebot der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) bietet noch mehr Service.... Zum Artikel »
München. Aufgrund genetischer Risikofaktoren und diverser Umweltfaktoren treten Komorbiditäten der Psoriasis selbst bei Jugendlichen schon früh zu Tage. Nach jahrzehntelanger Erkrankung drohen Hypertonie, Diabetes und... Zum Artikel »
Trotz antianginöser Medikation und ungeachtet der bisherigen Erfolge in der Kardiologie leiden ein nicht unerheblicher Teil der KHKPatienten an wiederkehrenden ischämischen Ereignissen und dies trotz des Ausschlusses... Zum Artikel »
Nur wenige Hypertoniker in Deutschland erreichen mit einer antihypertensiven Monotherapie ihren Zielblutdruck. Ein Großteil der Hypertoniker benötigt eine Kombinationsbehandlung mit zwei, drei oder sogar mehr... Zum Artikel »
Chronische Obstipation ist eine der häufigsten Beschwerden - vor allem der<br />älteren Bevölkerung - in Deutschland und stellt eine wachsende sozioökonomische Belastung für unsere Gesellschaft dar. Sie sollte nicht als... Zum Artikel »
Das Auftreten eines Diabetes mellitus ist bei vielen Patienten vorhersehbar. Kinder weisen häufig Antikörper im Blut auf, wenn ihnen ein Typ-1 Diabetes bevorsteht. Haben Erwachsene Übergewicht und bewegen sich zu wenig,... Zum Artikel »
Die Diabetesversorgung in Deutschland bietet ein großes Potenzial zur weiteren Optimierung. Neue elektronische Lösungen eröffnet neue Möglichkeiten für Patient und Arzt, um die Therapiequalität und die... Zum Artikel »
Die Häufigkeit der Adipositas in Deutschland hat in den letzten Jahren rasant zugenommen. Um dieser Entwicklung wirkungsvoll entgegenzutreten, sind nicht nur Anstrengungen zur Adipositasprävention erforderlich, sondern... Zum Artikel »