• Ausgabe: 2013/02
Inhaltsverzeichnis
Editorial • Zentralnervöse Fehlsteuerung umprogrammieren Schwerpunkt • Vergleichsstudie: Effektivität der nutrigenetischen Analyse „CoGAP MetaCheck®“ zur Gewichtsreduktion Aktuell • Prävention ist Früherkennung... Zum Artikel »
3 Editorial 4 Aktuelles 4 Accu-Chek optimiert das Diabetes-Management 5 Prävention ist Früherkennung und Sport 6 Sucht beschädigt Sozial- und Berufsleben Diabetes alleine ist kein Grund zur Dienstunfähigkeit 7... Zum Artikel »
Patienten mit Hyperphagie fehlt meist jeder Mahlzeitenrhythmus, weil sie ständig essen. Die Bewältigung von Frustration und Enttäuschung wird durch unkontrolliertes Frustessen kompensiert und das Bewegungsmuster ist von... Zum Artikel »
Intensive sportliche Aktivität verändert den Körper des Sportlers in vielerlei Hinsicht. Als ersten Aspekt ist das Wachstum der Muskulatur aufzulisten, die das Körperbild insgesamt positiv verändert. Gut trainierte... Zum Artikel »
Stark übergewichtige Diabetiker sind nicht selten von einer Komorbidität betroffen, die für das psychische- und das Intimleben eine erheblich Belastung darstellt. Sie leiden an einer erektilen Dysfunktion, die... Zum Artikel »
Bei einer Suchterkrankung sind nicht zwangsläufig Drogen oder Alkohol involviert. Inzwischen kennt man einige Suchterkrankungen, die als stoff-unabhängig bezeichnet werden, und die sich in einer deutlichen... Zum Artikel »
In diesem Sinne entschied das Oberverwaltungsgericht Münster im Januar dieses Jahres, dass das hohe Risiko für Folgeerkrankungen bei einem Diabetiker keine Verweigerung der Beamtenlaufbahn rechtfertigen kann. Dieser... Zum Artikel »
Der Diabetes mellitus verursacht nicht nur makro- wie mikrovaskuläre Komplikationen, sondern zieht auch den Gastrointestinaltrakt mitunter massiv in Mitleidenschaft. Als Beispiel nannte Dr. Felix Helmut Gundling vom... Zum Artikel »
Von neuen Basalinsulinen werden zwei wichtige Eigenschaften verlangt: Sie sollten zum einen die physiologische Basalsekretion imitieren und eine möglichst geringe intraindividuelle Variabilität aufweisen, also sicherer... Zum Artikel »
Die Zahl der Menschen mit einem sehr starken Übergewicht nimmt nicht nur in den Vereinigten Staaten, sondern auch in Deutschland in rasanter Geschwindigkeit und mit hohen Erkrankungszahlen konstant zu. Stark bis sehr... Zum Artikel »
Einleitung: Die Anzahl übergewichtiger Personen steigt kontinuierlich. Etwa die Hälfte der Frauen und Männer in Deutschland sind übergewichtig oder adipös. Wichtige Faktoren sind unter anderem eine zu geringe körperliche... Zum Artikel »
Übergewicht ist eine der Ursachen für Insulinresistenz (Unempfindlichkeit). Und eine Reduktion des Körpergewichts erweist sich daher als besonders wirksame Therapie gegen einen drohenden Diabetes. Jedes Kilo... Zum Artikel »
Die meisten Menschen mit Übergewicht oder Adipositas hegen den innigen Wunsch gesund abzunehmen und ihr Traumgewicht ein Leben lang zu halten. Dennoch ist dies ein schwieriges Unterfangen, weil das passende Konzept für... Zum Artikel »
Adipositas ist eine Erkrankung, die verursacht ist durch erhöhten Körperfettanteil, und die erhebliche Auswirkungen auf die Gesundheit der Betroffenen hat. Verantwortlich für den enormen Gewichtsanstieg und die... Zum Artikel »