Aktuelle Ausgabe

Inhaltsverzeichnis
Bei extrem übergewichtigen Personen sind adipositas-chirurgische Eingriffe oftmals die letzte Option die Gesundheitssituation des Betroffenen zu verbessern. Aktuell werden deutschlandweit etwa 10.000 dieser Operationen... Zum Artikel »
Ernähre dich gesund und bewege dich mehr, lauten die häufigsten und immer wieder mit Nachdruck vorgebrachten Motivationen für übergewichtige und adipöse Menschen. Nicht selten verdirbt man damit den Betroffenen die gute... Zum Artikel »
Was ist ein Testosteronmangel? Kommen Männer in die Wechseljahre? Mit dieser Fragestellung befassen sich derzeit viele Forscher, darunter auch das US-amerikanische Institute of Medicine (IOM) sowie die National... Zum Artikel »
Weltweit steigende Zahlen der Menschen mit Adipositas machen diese Erkrankung zum größten Problem im Gesundheitswesen. Weder die Bevölkerung noch die Ärzte sollten die Adipositas als Lebensstilfaktor interpretieren;... Zum Artikel »
In Deutschland leben mehr Menschen mit Übergewicht als in jedem anderen Land der EU. Immerhin gelten drei Viertel der Männer und die Hälfte der Frauen als übergewichtig oder fettleibig. Zum Artikel »
Viele Erwachsene in Deutschland schlafen zu wenig! Bei zwölf Prozent liegt die Schlafdauer bei fünf Stunden und weniger und ein Drittel klagt über Probleme beim Einschlafen oder Durchschlafen. Als Resultat zu geringer... Zum Artikel »
Seit vielen Jahren werdenwissenschaftliche Untersuchungen zu Beta-Glucan durchgeführt. Beta-Glucane tragen dazu bei, den Blutzucker zu regulieren, in manchen Fällen sogar zu normalisieren. Zum Artikel »
Patienten mit Diabetes sind häufig multimorbid und nicht leicht zu führen. Entscheidend für den Therapieerfolg ist die Kommunikation zwischen Arzt und Patient. Mehr als 80 Prozent der Typ-2 Diabetiker sind... Zum Artikel »
Zum morgigen Europäischen Adipositas-Tag fordert die Europäische Adipositas-Gesellschaft EASO die europäischen Mitgliedstaaten dringend auf, effektiver gegen die grassierende Adipositasepidemie vorzugehen – anderenfalls... Zum Artikel »
Zum morgigen Europäischen Adipositas-Tag fordert die Europäische Adipositas-Gesellschaft EASO die europäischen Mitgliedstaaten dringend auf, effektiver gegen die grassierende Adipositasepidemie vorzugehen – anderenfalls... Zum Artikel »
In der Diabetologie führen die neuropathischen Komplikationen noch immer ein Aschenputteldasein, obwohl die diabetische Neuropathie einen identisch hohen Stellenwert hinsichtlich der Morbidität und Mortalität hat wie... Zum Artikel »
Für übergewichtige und adipöse Menschen ist es oft eine Tortur das Körpergewicht zu senken, ganz zu Schweigen davon, dieses Gewicht auch langfristig zu halten. Die höchste Anstrengung fordert dabei die körpereigene... Zum Artikel »
In Deutschland sind 67 % der Männer und 53 % der Frauen übergewichtig. Gut 20 % der Erwachsenen leiden sogar unter starkem Übergewicht (Adipositas: BMI ≥ 30). Das ist für die Betroffenen nicht nur ein Schönheitsfehler,... Zum Artikel »
Die Prävalenz von Adipositas und steigendem Übergewicht hat sich in den letzten 20 Jahren mindestens verdreifacht. Dies ist verbunden mit einem enormen Einfluss auf die Lebensqualität und zieht variable Komorbiditäten... Zum Artikel »
Postprandiale Hypoglykämien sprechen für eine nicht optimale Diabeteseinstellung und werden für diverse Herz-Kreislaufschädigungen mit verantwortlich gemacht. Daher werden schnell wirksame Mahlzeiteninsuline gebraucht,... Zum Artikel »
Fettstoffwechselstörungen, Übergewicht oder Adipositas und Insulinresistenz treten sehr häufig gemeinsam auf und bilden einen komplexen Zusammenhang. Im Fokus dieser Veränderungen steht die Insulinresistenz, die als... Zum Artikel »
Zur Reduktion des Körpergewichts Übergewichtiger und Adipöser werden Medikamente oder das Medizinprodukt Polyglucosamin empfohlen, insbesondere um die Wirkungen einer Standardbehandlung aus Ernährungsund... Zum Artikel »

Archiv