Aktuelle Ausgabe

Inhaltsverzeichnis
Patienten mit einem Metabolischen Syndrom leiden häufiger als die stoffwechselgesunde Bevölkerung an kognitiven Einschränkungen. Die Ursache wird in der chronisch systemischen Entzündung vermutet, die zu... Zum Artikel »
Das Risiko von übergewichtigen Menschen eine Herz- Kreislauf-Erkrankung zu erleiden steigt kontinuierlich mit zunehmendem Übergewicht. Im Vergleich zu Menschen mit einem Normalgewicht ist es doppelt so hoch, bei schwer... Zum Artikel »
Die Mehrheit der Erwachsenen in Deutschland ist übergewichtig oder sogar adipös. Um das Gewicht zur reduzieren ist es wichtig die Fettaufnahme zu reduzieren. Polyglucosamin verringert und verzögert die Fettaufnahme aus... Zum Artikel »
Die aktuellen Ergebnisse einer Studie, die neu erlernte motorische Fähigkeiten und Bewegungsstabilisierung nach neurologischen Erkrankungen untersuchte, stellte fest, dass eine größere Variation bei der aktiv... Zum Artikel »
Als Folge- und Begleiterkrankung des Diabetes mellitus stehen die Gefäßschädigung, Atherosklerose und Herz-Kreislauferkrankungen im Fokus der pathophysiologischen Diskussion. Immerhin befinden sich Erkrankungen des... Zum Artikel »
Übergewicht und Adipositas sowie das steigende Lebensalter verursachen bei immer mehr werdenden Müttern einen Diabetes mellitus. Die Zahl der Frauen die einen Schwangerschaftsdiabetes entwickeln, steigt seit 15 Jahren... Zum Artikel »

Archiv